Systemische Räucherung bei Familienaufstellungen

In meiner Fachausbildung "Rituelle Räucherkunde mit systemischer Homöopathie" bei Marlis Bader und Atita Hammes durfte ich die Wirkung der Kräuter und Globuli bei Aufstellungsarbeiten erfahren und erleben.

Die Streukügelchen werden dabei auf der Kohle verräuchert und nicht eingenommen. Durch das Verräuchern wird die Energie der Globuli ins "Feld des Familiensystems" übertragen. 

 

 

Es besteht die Möglichkeit Therapeuten bei Familienaufstellungen zu unterstützen, indem ich durch den Rauch die feinstofflichen Kräfte der Kräuter und Globulis ins systemische Feld wirken lasse bzw. an die Stellvertreter weitergebe, um so Bewegung ins System zu bringen und neue Lösungsimpulse auszulösen.

 

Wenn ich Ihr Interesse geweckt habe und Sie auf diesem Gebiet offen und neugierig sind, freue ich mich auf ein Gespräch mit Ihnen.

 

Manfred Shogun Höglauer

www.oasederruhe.net
0951 / 50907233
info@raeuchern-shogun.de