Auf den Spuren des Riesen Finn

Giant's Causeway
Giant's Causeway

Der Legende nach soll der Riese Finn McCool den Giant's Causeway aus der Küste gehauen haben um, eine Brücke nach Schottland,  der Heimat seines gigantischen Gegners Benandonner, zu bauen. In der Wirklichkeit ist er das Ergebnis intensiver vulkanischer und geologischer Aktivität. Er ist die grandiose Hinterlassenschaft von Lavaströmen, die hier vor 60 Millionen Jahren abkühlten und schrumpften.

Wir haben jetzt schon viele schöne Küsten gesehen, aber diese mit ihren sechseckigen Basaltstäben war für uns nochmal besonders faszinierend (obwohl so viele Japaner da waren. Wie muss das erst im Sommer sein!).

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Rosmarie (Dienstag, 21 Oktober 2014 20:55)

    Hallo ihr Zwei,
    das sind ja wunderschöne Impressionen von dieser Küste! Habt ihr es warm in eurem Pössl? Wie sind die Temperaturen bei Euch? Wir machen allmählich den Garten winterfest!!!
    Schöne Grüße von Rosmarie und Robert

Manfred Shogun Höglauer

www.oasederruhe.net
0951 / 50907233
info@raeuchern-shogun.de