Eine lange abenteuerliche Fahrt

Erster Blick aufs Meer
Erster Blick aufs Meer

Nachdem wir "The Old Castle" in Sherborne, eine Burgruine aus dem 12. Jahrhundert, besichtigt hatten, fuhren wir Richtung Dartmouth. Das war bis jetzt unsere längste Etappe.  180 Kilometer hört sich jetzt nicht so viel an, aber bei den abenteuerlichen, engen, kurvenreichen und steilen Straßen (knapp nur ein bisschen breiter als unser Schneckenhaus) ist es eine Tagestour. Gertraud hat natürlich die schönen, grünen Straßen auf der Landkarte ausgesucht. Nun haben wir einen ruhigen Stellplatz an einem Farm-Shop fast am Meer.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Manfred Shogun Höglauer

www.oasederruhe.net
0951 / 50907233
info@raeuchern-shogun.de