Auf den Spuren Avalons

St. Michaelsturm auf dem Tor
St. Michaelsturm auf dem Tor

Heute bestiegen wir bei strahlendem Sonnenschein den Tor. Oben durchschritten wir das Tor des St. Michaelturms, das auch als Eingang nach Avalon und zur Anderswelt dient. Nachdem wir den wunderbaren Ausblick genossen hatten, stiegen wir nach Glastonbury hinunter. Dort fanden wir gleich die "Weiße Quelle", die sich in einer Art Grotte befindet und sich über mehrere Becken ergießt. Ein magischer Ort.

Anschließend schlenderten wir noch durch die High Street mit ihren vielen Lädchen und kleinen, verwinkelten Hinterhöfen.

An diesem Ort bleiben wir noch länger.



Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Heike W. (Montag, 01 September 2014)

    Hallo Ihr Zwei, Ihr seid ja schon weit gekommen, wünsche Euch eine schöne Zeit...und Sonne(auch von oben, denn drinnen habt Ihr sie ja :)

!Manfred Shogun Höglauer

www.oasederruhe.net
09505/8077104
info@raeuchern-shogun.de